Willkommen am Lehrstuhl für Öffentliches Recht, Wirtschafts- und Medienrecht, Rechtstheorie und Rechtsökonomik!

 

Lehrstuhlprofil

Die thematischen Schwerpunkte des Lehrstuhls liegen im Verfassungs- und Verwaltungsrecht, insbesondere im Wirtschafts- und Medienrecht. Ein besonderes Augenmerk gilt dabei den Herausforderungen der Digitalisierung.

Methodisch sind Forschung und Lehre geprägt von einer interdisziplinären Perspektive auf die konkreten Regelungsprobleme und -instrumente und der Überzeugung, dass nichts so praktisch ist wie gute Theorie.

Aktuelles

Wie lässt sich die Meinungsbildung in digitalen Kommunikationsräumen schützen?

Dieser Frage widmet sich das neueste Buch des Lehrstuhls, das von Jörn Lüdemann gemeinsam mit Yoan Hermstrüwer (MPI zur Erforschung von Gemeinschaftsgütern, Bonn) herausgegeben wurde. Es ist aus einem medien- und kommunikationsrechtlichen Forschungsprojekt hervorgegangen, das von der Fritz Thyssen Stiftung gefördert wurde.

weiterlesen


Betreuung von Bachelor- und Masterarbeiten

Die Hinweise zur Betreuung von Bachelor- und Masterarbeiten wurden aktualisiert. Wir bitten diese vor Anfragen zu beachten. 

weiterlesen


Neues Lehrbuch erschienen

Die Neuauflage des Lehrbuchs zum Landesrecht Mecklenburg-Vorpommern, das Professor Lüdemann gemeinsam mit dem Kollegen Classen von der Universität Greifswald herausgibt, ist erschienen.

weiterlesen

 

 


Kontakt

Ulmenstraße 69
18057 Rostock

✆     +49 381 498-8013
Fax: +49 381 498-8332

 lehrstuhl-luedemann.juf(at)uni-rostock.de

 

Sekretariat

Universität Rostock
Juristische Fakultät
Marion Jürß
Haus 3, Raum 304
Ulmenstraße 69
18057 Rostock

✆    +49 381 498-8013
✉   marion.juerss(at)uni-rostock.de